Berichte Einloggen
Hauptmenü
Startseite
Über uns
Kontakt
Steckbrief
Berichte
2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
Intern
Mitglied werden
Impressum / DSGVO

Neue Kommentare  

zu 21. SCHLOSSTRIATHLON Moritzburg 2023 von Sabine Gundel , am 12.06.23 um 10:36 Uhr

zu 25. Bahnlaufserie in Heiligenrode 2010 von Arne Eller, am 01.09.21 um 10:44 Uhr

zu interner SCN Triathlon in Corona Zeiten 2020 von Helmuth Storck, am 31.08.20 um 13:05 Uhr

zu 49. Silvesterlauf im Schtzenwald 2019 von Beobachter aus der Ferne, am 02.01.20 um 19:06 Uhr

zu 16. Altstadtlauf Neustadt/Hessen 2019 von Sandra, am 17.06.19 um 14:37 Uhr

zu Barockstadt Triathlon Fulda 05.05.2019 von Harald Diehl , am 08.05.19 um 07:59 Uhr

zu Trainingslager Ottmannsberg 2019 von Sandra, am 04.05.19 um 06:34 Uhr

zu 27. Lahntallauf 2019 von Speiche, am 02.03.19 um 18:33 Uhr

zu Silvesterlauf des TuSpo 1886 Ziegenhain e.V. 2018 von Thomas Schrammel, am 01.01.19 um 17:21 Uhr

zu Ironman Vichy 70.3 (Speichen) und 140.6 (Fabi) 2018 von Markus Mrz, am 04.09.18 um 08:09 Uhr

6. Griesheim Short Track Triathlon 2012 HTV-Cup Jugend

09.06.2012

Im „Vorprogramm“ der Ligawettkämpfe fand die dritte Station des HTV-Cups für die Jugendlichen und Schüler statt.

Nach mehreren Übungseinheiten im Duathlon konnte Julius nun endlich seinen ersten echten Triathlon absolvieren. Mit den anderen A-Schülern ging es in den 20°C kalten/warmen See und damit in das vielleicht etwas ungewohnte Freiwasserrevier. Julius orientierte sich klasse und lief anschließend wie ein Routinier in die Wechselzone zu seinem Rad. Er machte Plätze gut und auch beim Laufen waren Dank guter Einteilung noch reichlich „Körner“ vorhanden. Am Ende der Premiere konnte er sich bestimmt über seinen 13. Platz freuen. Julius weiter so und noch viele erfolgreiche Triathlon-Wettkämpfe!

Jonas und Philipp waren bereits 10 Minuten früher in den B-Jugend-Wettbewerb gestartet. Neoprenanzüge und sogar –kappen (!) waren dort bei einigen Athleten zu sehen, doch für unsere beiden entbehrlich. (Zitat Danni: „Nur die Harten kommen in den Garten“) Im Wasser gut behauptet machten beide schon auf dem langen Laufweg in der Wechselzone Boden gut und Jonas kämpfte sich entschlossen auf Rad- und Laufstrecke bis zum dritten Rang vor. Im Zielsprint musste er der Aufholjagd Tribut zollen und trotz Anfeuerung durch die zahlreich mitgereisten Fans den letztendlich Dritten passieren lassen.

Immerhin hat Jonas durch seine konstant guten Platzierungen inzwischen auf Landesebene auf sich aufmerksam gemacht. Fortsetzung folgt!

Philipp fühlte sich im Wettkampf sichtlich wohl und kam gut mit dem stark böigen Wind zurecht. Der 12. Platz am Ende bedeutet für ihn einen deutlichen Aufwärtstrend und die Saison ist noch lange nicht zu Ende.

Veranstalter: TuS Griesheim

Externer Link zu den Ergebnissen

Jugend B: 0,4/10/2,5 km

Jonas Ruppert  5:40 (7)       22:52 (6)        9:24 (3)          37:54 Min.     Platz 4

Philipp Roth      6:17 (17)    23:58 (10)      10:38 (13)      40:52 Min.     Platz 12

 

Schüler A: 0,2/10/2,5 km

Julius Richardt  4:05 (15)    26:51 (13)      12:51 (12)      43:45 Min.     Platz 13


Quelle: HNA.de





















Vielen Dank an Peter R. fr die Erstellung des Berichts.

letzte Änderung am 15.06.2012 um 14:44 Uhr